Fahrzeugbrand in Hehenberg

am .

Bad Hall/Hehenberg. Heute wurden wir zu einem Fahrzeugbrand nach Hehenberg alarmiert.

Gemeinsam mit der Feuerwehr Bad Hall sind wir in die Ortschaft Hehenberg ausgerückt. Da Rauch von einem Fahrzeug aus dem Motorbereich aufsteig, hielt ein Fahrer sein Fahrzeug bei der Bushaltestelle an der B122 an. Das Fahrzeug ging neben der Busbucht schnell in Flammen auf.

Mit unserem Atemschutztrupp fluteten wir das Fahrzeug mit Schaum. Anschließend reinigten wir noch die Bundesstraße mit der Straßenwaschanlage. Nach ca. einer Stunde konnten wir wieder einrücken.

Einsatzdetails

Alarmierung:
  15:59 Uhr
Einsatzende:   17:19 Uhr
Mannschaft:   26 Mann
Anfahrt:   3,8 km
Einsatzleiter:  FF Bad Hall
Gruppenkommandant TLF:  AW Peter Hotz
Atemschutztrupp:  Winkler A, Lattner D, Winninger S
Fahrzeuge:  LFB-A1, TANK

Fotos

 

Links & beteiligte Organisationen