Zwei Brandmeldealarme innerhalb einer Stunde

am .

Vermutlich aufgrund eines Hitzestaues löste am Sonntagnachmittag ein Brandmelder in der Firma Lattner in Mühlgrub aus. Nachdem wir die Lage vor Ort geprüft hatten und einen Fehlalarm feststellten, konnten wir wieder einrücken. Kurz darauf kam es allerdings erneut zu einer Alarmierung.

Sofort rückten wir wieder aus und wieder war es glücklichersweise ein falscher Alarm.

Einsatzdetails
Alarmierung:
13:17 bzw. 14:08 Uhr
Einsatzende: 13:45 bzw. 14:40 Uhr
Mannschaft: 20 Mann
Anfahrt: 2,0 km
Fahrzeuge: LFB-A1, KDO, TANK