TLF-A2000 - Tanklöschfahrzeug

tlfa2000 2015 00Das neue Tanklöschfahrzeug wurde 2015 in den Dienst gestellt und ist mit einem 2.000 Liter Wassertank und 60 Liter Schaummittel ausgestattet. Ebenso befinden sich u.a. eine Wärmebildkamera, 3 Atemschutzgeräte und ein Hochleistungslüfter an Bord.

KLF - Kleinlöschfahrzeug (ausgeschieden)

klf_ansicht1Hinweis: Dieses Fahrzeug wurde am 31.10.2018 durch das neue KLFA-L ersetzt. Es stand von Juli 1987 bis Oktober 2018 im Dienst der FF Pfarrkirchen. 

Vor allem für die Erstellung einer Relaisleitung (Zubringerleitung) von der Wasserentnahmestelle zum Brandobjekt dient die Ausrüstung des KLFs.

KDO - Kommandofahrzeug

kdo_ansicht1Mobile Einsatzzentrale und Transportfahrzeug, u.a. für die Jugend- und Bewerbsgruppe - das sind die Hauptaufgabengebiete des Kommandofahrzeuges.

TLF-A2000 - Tanklöschfahrzeug (ausgeschieden)

tlfHinweis: Dieses Fahrzeug wurde am 23.07.2015 durch das neue TLF-A2000 ersetzt. Es stand von April 1987 bis Juli 2015 im Dienst der FF Pfarrkirchen.
Für den schnellen Löschangriff wird unser Tanklöschfahrzeug genau so eingesetzt, wie für diverse technische Einsätze.

KLFA-L - Kleinlöschfahrzeug-Logistik

vorne fahrerDas Fahrzeug ist gerade eingetroffen!

Vor allem für die Erstellung einer Relaisleitung (Zubringerleitung) von der Wasserentnahmestelle zum Brandobjekt dient die Ausrüstung des KLFs.

Lastenanhänger

anhaenger gross1Lastenanhänger für den Transport von sperrigem Material. Kann mit allen Fahrzeugen von uns bis 7,5t gezogen werden.

LFB-A1 - Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung

lfb_ansichtDas LFB-A1 rückt sowohl bei technischen als auch bei Brandeinsätzen aus. Das hydraulische Rettungsgerät und viele andere Einsatzmittel sind für Verkehrunfälle und andere technische Einsätze mit an Bord. Als Besonderheit steht eine Schnelllöscheinrichtung zur Verfügung. Bei Brandeinsätzen wird u.a. die Tragkraftspritze zusammen mit den wasserführenden Armaturen zur Brandbekämpfung verwendet.