Erster Bewerb der Saison in Neukematen

am .

Am Samstag-Nachmittag bestritt die Bewerbsgruppe den Abschnittsbewerb Neuhofen in Neukematen (LL). Mit großer Zuversicht startete man in die Bewerbssaison, zumal man im Winter fleißig trainierte.

Die Zeit konnten sowohl in Bronze als auch in Silber verbessert werden, doch "Schlampigkeitsfehler" warfen uns etwas zurück. Trotzdem ist der Fortschritt deutlich sichtbar und die Gruppe wird weiterhin alles geben um sich weiter nach vor zu kämpfen. Auch die "alten Hasen", die 64er Gruppe, nahm teil. Leider hatten sie etwas Pech - gleich zwei mal ging die Saugleitung auf und es musste nachgekuppelt werden. Trotzdem erreichten sie eine tolle Endzeit und blieben ohne Fehler!