Lastenanhänger

Lastenanhänger für den Transport von sperrigem Material. Kann mit allen Fahrzeugen von uns bis 7,5t gezogen werden.

 

Dieser Anhänger kann zu verschiedenen zwecken benötigt werden:

Den Abtransport von verschmutzten Schläuchen und Material nach Einsätzen oder Übungen.

Je nach Einsatzart dient er um Verkehrstafeln, Ölbindemittel, Betriebsmittel, Schanzzeug, Unterbau Hölzer und div. Geräte an den Einsatzort nachzubringen.

Weiters dient er als Transportmöglichkeit für diverse Übungsfahrzeuge, sperrigen Gütern, Nutzwasser Behälter (1.000l) und Sandsäcken im Starkregenfall.

 

Der Anhänger im Überblick

Technische Daten

Marke   Pongratz Zentralachsanhänger
Baujahr   2010 (seit 2014 bei der FF)
Gesamtgewicht   2.500 kg
Eigengewicht   813 kg
Nutzlast   1.687 kg

Ausstattung

Auffahrschienen: zum auffahren und Transport von Fahrzeugen

div. Befestigungsmaterial: Zurrgurte, Netz, usw..

Warnbeklebung Feuerwehr: zur Sichtbarkeit in der Nacht

Elektrisch oder Pneumatische Kippfunktion, rutschhemmende und wasserfeste Bodenplatte, öffnen aller Seiten möglich;

Fotos