Aktuell sind 59 Gäste und keine Mitglieder online

Monatsübung: Silobrand mit Kunststoffgranulat

am .

Szenario: Silobrand (Kunststoff) Ziel dieser Übung war die Brandbekämpfung mit Schwerschaum, Schützen des angrenzenden Gebäudes und der Wasserversorgung.

Bei dieser Übung wurde die Relaisleitung (Schlauchleitung) von der Unterschützingerstraße (Oberflurhydrant) zum Firmengebäude über die Mühlgruberstraße gelegt und unser Tankwagen gespeist. Weiters wurde bereits mit der Brandbekämpfung begonnen.

Nach erfolgreichen Übungsende wurde mit der Wärmebildkamera noch nach Wärmequellen gesucht. 

Ein Hauptaugenmerk dieser Übung lag auf die Nutzung des Schwerschaumes mit der weit möglichsten Wurfweite um die Silos zu kühlen.

 

Fotos von der Übung