Abschnitts-Herbstübung in Pfarrkirchen

am .

Am 1. Oktober fand die Herbstübung des Abschnittes Bad Hall bei uns in Pfarrkirchen statt. Übungsannahme war ein Brand in der Maschinenhalle beim Amtmann-Strasser-Gut (Fam. Kraus). Das Löschwasser musste dazu vom ca. 1.200 Meter entfernten Bach bei der Sandlmühle mittels einer Relaisleitung mit sechs Pumpen gefördert werden.

Vier Atemschutztrupps suchten die vermissten Personen in der stark verrauchten Halle. Gleichzeitig mussten die nahe gelegene Trocknereianlage und das Bauernhaus vor einem übergreifen der Flammen geschützt werden.

Insgesamt waren an der Übung die sieben Feuerwehren des Abschnittes Bad Hall sowie die Feuerwehr Ehrnsdorf mit 115 Mann beteiligt. Übungsleiter war BI Stefan Köberling.

Karte mit eingezeichneter Relaisleitung


Sandlmühlerbach 28.09.2012 19:29 auf einer größeren Karte anzeigen

Fotos