Abschnittsübung Zugunfall

am .

herbstuebung3Die Annahme der heurigen Herbstübung des Abschnittes Bad Hall, war ein Verkehrsunfall bei einer Eisenbahnkreuzung des Bahnhofes Rohr-Bad Hall.

Brandübungen "hoch zwei"

am .

august4Zwei Übungen zum Thema Brand, konnten wir in einer Woche verzeichnen. Bei unserer Monatsübung und bei der Fahrfunkübung mit "Schwerpunkt Atemschutz", konnten wieder Erfahrungen gesammelt werden und die Zusammenarbeit mit den Nachbarwehren vertieft werden. 

Monatsübung Verkehrsunfall mit Rettung

am .

uebung mit rkDiese Monatsübung stand ganz im Zeichen der technischen Hilfeleistung. Herausvorderung dieser Situation war, dass Steilgelände in der sich die Fahrzeuge befanden.

Brandübungen Gewerbe/Industrie

am .

Zorn2Die letzten zwei Übungen zum Thema Brandeinsatz fanden bei der Tischlerei Zorn Pfarrkirchen und der RAG-Kremsmünster statt. Hier wurden wieder der Atemschutz und unsere Pumpen gefordert.

F-KAT Übung in Molln

am .

FKAT5Zu einer Großübung in Molln, wurde der F-KAT Zug Steyr-Land eingeladen. Die Annahme war ein Großbrand in einer Lagerhalle (ca. 9000m²) der Firma Boards and More GmbH.

Monatsübungen Tierrettung & Eisrettung

am .

Eisrettung 2Die ersten beiden Monatsübungen standen im Zeichen von Eisrettung, Handhabung von Leitern und Tierrettung. Dabei wurde auch viel Wert auf die Vermittlung von theoretischem Wissen gelegt.

Herausfordernde Fahrzeugtechnologien

am .

hybrid5Die Monatsübung im November stand ganz im Zeichen der neuen Fahrzeug- und Antriebstechnologien. Wie unterscheidet sich ein Elektro- oder Hybridfahrzeug bei einem Unfall von einem konventionell betriebenen KFZ?

Szenarien Training

am .

fmd04Gemeinsam mit vielen anderen Feuerwehren, waren wir bei der Feuerwehr Medizinischen Dienst (FMD) Fortbildung in Aschach an der Steyr dabei.

Ausbildungscheck

am .

20171021 135102Am Wochenende wurde wieder viel Zeit in die Ausbildung investiert.

Das könnte auch interessant sein