Grundausbildung Feuerwehrjugend

am .

Vier Mann aus Pfarrkirchen und ein Kamerad aus Bad Hall nahmen am 31.07.2010 früh morgens um 7 Uhr an der Ausbildung für den Grundlehrgang Ende August teil. Der Tag begann mit einem Theorieteil zu den Themen Gefährliche Stoffe, Austritt von Flüssigkeiten, Gefahren an der Einsatzstelle, Atemschutzgrundlagen und offensive Überdruckbelüftung.

Nach einer Pause wurde mit dem praktischen Teil fortgesetzt, wobei der richtige Umgang mit Rollgliess, Steck- und Schiebeleiter, Abseilen, Anleinen, Absturzsicherung und Greifzug geübt wurde. 

Fotos