Sturmtief FABIENNE 2.0

am .

Pfarrkirchen. Die zweite Sturm Alarmierung in wenigen Stunden brachte uns in die Mühlgruberstraße.

Der Alarmierungsgrund war wie beim letzten Einsatz, wieder ein Baum über der Straße.

Kurz nach der Ausfahrt mussten wir feststellen, dass wir eine falsche Einsatzadresse bekommen haben. Nach Rückruf an die Person die den Notruf abgesetzt hat, konnte der Einsatzort eruiert werden.

Der Baum der die Landesstraße (L1362) blockierte, musste mit mehr Aufwand beseitigt und die Straße gesäubert werden.

 

Weiters wurden wieder die Hauptverkehrswege abgefahren um weitere Schadenstellen zu erheben. Daraufhin musste noch ein Ast am Hauslmaurerberg (Gärtnerstraße) mittels Motorsäge entfernt werden.

Nach ca. 1 Stunde konnten sich unsere abgeschlagenen Feuerwehrmänner wieder ins Bett begeben.

DANKE für euren Einsatz!

Einsatzdetails

Alarmierung:
 02:22 Uhr
Einsatzende:  03:10 Uhr
Mannschaft:  15 Mann
Anfahrt:  0,5 km
Einsatzleiter:  BI Hartmann Peter
Fahrzeuge:  LFB-A1, KDO, TANK

Fotos