Fahrzeugbergung im Krennholz

am .

Möderndorf. Am Abend wurden wir zu einer Fahrzeugbergung im Krennholz (L1330 Höhe km 13,1) alarmiert. Ein Fahrzeuglenker, der von Richtung Wartberg unterwegs war, kam mit seinem Fahrzeug ins Schleudern. Das Fahrzeug drehte sich um 180 Grad zur Fahrtrichtung und kam im Straßengraben zu liegen.

Unsere Aufgabe war das Absichern der Straße und das Fahrzeug, das fast nicht beschädigt wurde, herauszuziehen.

Nach einer halben Stunde konnten wir wieder einrücken.

Einsatzdetails

Alarmierung:
 18:23 Uhr
Einsatzende:  18:58 Uhr
Mannschaft:  12 Mann
Anfahrt:  4,5 km
Einsatzleiter:  BI Peter Hartmann
Fahrzeuge:  LFB-A1, KDO

Fotos