Aktuell sind 59 Gäste und keine Mitglieder online

Verkehrsunfall Möderndorf

am .

Ein Fahrzeug stand in Möderndorf in einem Feld, nachdem es offensichtlich von der Straße abkam und sich überschlug.

Beim Eintreffen fanden wir jedoch einen versperrten Wagen vor, bei dem die Warnblinkanlage eingeschaltet war. Sofort begannen wir mit der Suche nach dem Lenker, da wir vermuten mussten, dass dieser im Schock den Unfallort verlassen hatte.
Nach einiger Zeit und Recherche durch die Polizei stellte sich jedoch heraus, dass der Lenker von seiner Mutter abgeholt und nach Hause gebracht wurde - ohne Meldung an die Exekutive.

 

Einsatzgrund: Verkehrsunfall
Datum / Uhrzeit: 2009-10-09 / 13:24 bis 14:25
Ort: Möderndorf, Wartberger Bez.-Straße Höhe Schielehner
Mann: 11
Fahrzeuge: TLF-A, LFB-A1; KDO 
Einges. Geräte: Schanzzeug
Einsatzleiter: Gerhard Stanzinger