Küchenbrand Bad Hall

am .

BAD HALL. Am Samstag wurden wir von der Landeswarnzentrale zu einem Küchenbrand in die Kirchenstraße nach Bad Hall gerufen. Beim Ausrücken erreichten uns Meldungen vom Vollbrand der Wohnung. Diese Meldungen bestätigten sich glücklicherweise nicht.

In der Küche ging offensichtlich vom Kochgut ein Brand aus, der sich auf den Dunstabzug und die Kücheneinrichtung ausbreitete. Die Feuerwehr Bad Hall begann bereits mit ersten Löscharbeiten als wir eintrafen. Wir stellten einen Reserve-Atemschutztrupp und den Hochleistungslüfter, um die Wohnung rauchfrei zu machen. Nach kurzer Unterstützung konnten wir wieder einrücken.
 
Einsatzdetails
Alarmierung:
11:49 Uhr
Einsatzende: 12:25 Uhr
Mannschaft: 20 Mann (FF Pfarrkirchen)
Anfahrt: 3,0 km
Fahrzeuge: LFB-A1, KDO, TANK

Karte


Größere Kartenansicht

Links

FF Bad Hall (Bericht)