Wohnungsbrand in Feyregg

am .

Am Ostermontag wurden wir vormittags zu einem Wohnungsbrand gerufen. In einem Mehrpareienhaus in Feyregg war in der Küche ein Feuer ausgebrochen. Ein Atemschutztrupp unserer Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Die FF Bad Hall wurde alarmiert, mit der Wärmebildkamera wurde nach weiteren Glutnestern gesucht.

Unabhängig vom Brand kam es fast zur gleichen Zeit in einer mehrere Stockwerke darüberliegenden Wohnung zu einem Wasserrohrbruch, hier waren wir mit dem Nasssauger im Einsatz.

Fotos

Details

Mannschaft: 23 Mann der FF Pfarrkirchen
Fahrzeuge: TLF-A, LFB-A1, KDO
Dauer: 09.38 bis 11:30 Uhr (Ausfahrt 09:40)
Anfahrtsweg: 1,2 km

Karte


Größere Kartenansicht

Einsatzort auf der Karte anzeigen