Schwerer Verkehrsunfall auf der B122 in Bad Hall

am .

Am Mittwochabend gegen halb sechs kollidierten zwei Fahrzeuge auf der B122 frontal. Dabei wurden 3 Personen zum Teil schwerst verletzt. Die FF Bad Hall und das Rote Kreuz waren bei unserem Eintreffen bereits am Einsatzort in der Nähe der Kläranlage Bad Hall. Eine verletzte Person wurde mit dem Notarzthubschrauber ins UKH Linz geflogen. Weitere Verletzte wurden mit der Rettung ins Spital gebracht.

Wir wurden mit der Absicherung der Unfallstelle und der Unterstützung des Roten Kreuzes beauftragt.

 

Einsatzdetails

Einsatzbeginn: 17:36
Einsatzende: 19:15

Mann: 21 eingerückt / davon 14 ausgefahren

Fahrzeuge: LFB-A1, KDO


 

Fotos

 

Video

 

Karte


Größere Kartenansicht

 

Links

FF Bad Hall

Foto Kerschi