9. FF Schimeisterschaften 2015

am .

HINTERSTODER. "Voller Angriff" war auch heuer wieder die Devise bei den 9. FF Pfarrkirchen Schimeisterschaften, die wir traditionell im Rahmen des Pfarrkirchner Ortsschitages ausgetragen haben. Der Gewinner war kein Unbekannter, aber den heißbegehrten gelben Schrauben sicherte sich diesmal ein Neuling!

In der Jugendwertung setzte sich Johannes Hotz vor Philipp Jenzer und Stephan Winninger durch. Bei den Aktiven entschied im Hundertstelkrimi Christoph Bresenhuber um 0,14 sec den Sieg für sich, Stefan Nöbauer hatte das Nachsehen. Der durch einen Innenschifehler ins Straucheln und schließlich zu Sturz kommende Gerätewart Peter Hotz konnte aufgrund seines Fehlers KDT Stanzinger nicht mehr abfangen und musste sich mit dem letzten Platz zufrieden geben. Damit geht der beliebte Wanderpokal "Gelbe Schraube" für ein Jahr in seinen Besitz über.

Wir danken allen, die wieder so aktiv dabei waren, es war ein super Schitag mit einer super Kameradschaft!

Siegerliste Aktivwertung

schimeisterschaften_schrauben   Kamerad                  Zeit       RS    Gruppe           GP
1. Bresenhuber Christoph*   46,36            4-Sauger          2.

2. Nöbauer Stefan           46,50  + 0,14    Mühlgr. Feuerteuf 1.
3. Waglhuber Franz          49,77  + 3,41    Mühlgr. Feuerteuf 1.
4. Schulz Andreas           50,10  + 3,74    4-Sauger          2.
5. Waglhuber Johannes       51,44  + 5,08    Mühlgr. Feuerteuf 1.
6. Hoflehner Markus         53,17  + 6,81    Mühlgr. Feuerteuf 1.
7. Zehetner Walter          53,50  + 7,14    Krialehners       4.
8. Derflinger Hubert        54,50  + 8,14    Derflinger & Co   3.
9. Prieler Johann           54,60  + 8,24    4-Sauger          2.
10.Winninger Florian        55,57  + 9,21    Musi 2           
11.Stanzinger Gerhard       59,81  +13,54    Derflinger & Co   3.
12.Hotz Peter**           1:06,63  +20,27    4-Sauger          2.
13.Raab Thomas              DNF

*) Gewinner des Wanderpokals
**)Gewinner des gelben Schraubens

Siegerliste Jugendwertung

   Kamerad                  Zeit       RS
1. Hotz Johannes            50,75           
3. Jenzer Philipp           53,21  + 2,46      
4. Winninger Stephan*     1:16,00  +25,25

*) Snowboard

Gruppenwertung

Durchschnittszeit der einzelnen Gruppen:
1. Mühlgruber Feuerteufel       50,22
2. 4-Sauger                     54,42
3. Derflinger & Co            1:02,10
4. Krialehner                 1:04,29

RS =  Rückstand, GP = Gruppenplatzierung

Atemberaubendes Onboard-Video[HD]

Begleite Bresi auf seinem Weg zum Sieg in einer einmaligen Perspektive.

Fotos