Aktuell sind 59 Gäste und keine Mitglieder online

Ankündigung: Feuerlöscherüberprüfung am 11. März

feuerloescherFeuerlöscher müssen alle zwei Jahre auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft werden. Die Feuerlöscherüberprüfung 2017 findet am Samstag, 11. März von 8 bis 12 Uhr im Feuerwehrhaus Pfarrkirchen statt. Zusätzlich gibt es Beratung vom Experten und die Möglichkeit, den richtigen Umgang mit dem Löschgerät zu üben. Es stehen auch Neugeräte zum Kauf bereit. 

Weiters gibt es auch die Möglichkeit, die Rettungskarte für Ihr Fahrzeug bei uns abzuholen.

Rettungsinformationen als "Rettungskarte" für jedes Pkw-Modell

 Eine sogenannte Rettungskarte kann die Zeit der Bergung entscheidend verkürzen.
Foto Rettungskarte: ÖAMTC
Das macht bei Schwerverletzten möglicherweise den Unterschied zwischen Leben und Tod aus.
Voraussetzung ist, der Autofahrer hat sich die passende Rettungskarte für sein Fahrzeug besorgt und sie hinter der Fahrer-Sonnenblende im Auto deponiert.

Rettungskarte woher?

Schritt eins: Feuerlöscher zur Überprüfung ins Feuerwehrhaus bringen.

Schritt zwei: Zulassungsschein mitnehmen, denn rest machen wir.

Schritt drei: Rettungskarte falten und, zum Beispiel mit einem Gummiband, an der Fahrer-Sonnenblende.

Schritt vier: Aufkleber vom ÖAMTC am Auto anbringen - Fertig